Projekt - mach MINT

seit 2016 bis heute

 
Durch das Engagement von Frau Krehle hat die Schule finanzielle Unterstützung für dieses Projekt durch die Vector Stiftung* erhalten.

Im Rahmen des Projektes soll bei Mädchen der Klassen 5 und 6 das Interesse an technischen Dinge und Zusammenhängen geweckt werden. Dazu wird ein kleines Fahrzeug aufgebaut, welches mit je einem Elektromotor für Antrieb und Lenkung ausgestattet ist und per kabelgebundener Fernbedienung gesteuert werden kann.

Dazu müssen die Mädchen unter anderem
  • löten
  • bohren
  • sägen
  • schrauben
was ihnen augenscheinlich viel Spaß gemacht hat.

Der Förderverein verwaltet die Gelder der Vector Stiftung treuhändisch.
FFPS-machMINT1 FFPS-machMINT2
FFPS-machMINT3 FFPS-machMINT4

* leider dürfen wir aus gemeinnützigkeitsrechtlichen Gründen keinen Link auf die Vector Stiftung setzten, aber wer danach im Internet sucht, wird fündig ;-)